Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Zündanlage, Lichtanlage, Instrumente, Lima, Anlasser

Moderator: ZWF-Adminis

franz11
Werkzeugbeschmutzer
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 29. Dezember 2012, 20:52
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3

Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon franz11 » Sonntag 19. August 2018, 12:46

Hallo,ich habe einen Wartburg 1.3....gestern bin ich zum Tanken an die Tankstelle gefahren und aufeinmal fiel die Blinkanlage aus .Auch die Tankzeige war dunkel.Ich habe dann nach den Sicherungen geschaut ,waren alle okay.Dann habe ich einmal die Warnblinkanlage angeschaltet...wieder nix...nochmal die Warnblinkanlage an und aufeinmal ging alles wieder.Die Tankanzeige erlosch jedoch nach kurzer Zeit wieder.Dann bin ich nach Hause gerollert und zu Hause ging auch die Tankanzeige wieder.Was könnte die Ursache dafür sein ?

Butzemann
Triebwerkmeister
Beiträge: 696
Registriert: Samstag 18. Februar 2006, 17:30
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3, Simson SR50, Diamant Sportfahrrad 1957, Simson Spatz 1969
Wohnort: Meißen

Re: Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon Butzemann » Sonntag 19. August 2018, 15:13

Irgendwo ein Wackelkontakt/Kabelbruch

steffen312HT300
Rostumwandler
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 18:29
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312-HT-300

Re: Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon steffen312HT300 » Sonntag 19. August 2018, 19:50

Meine Bremsleuchten sind ausgefallen, an einem Relais ist ein Kontakt-locker-und jetzt ganz abgebrochen . Hat jemand eine Ahnung was das für ein Relais ist (sAbb.). Sind 4 Kontaktfahnen dran-wo die hinführen weiß der Geier, bin hier seit eben neu und würde mich über Hilfe freuen, danke
Dateianhänge
20180819_115544.jpg

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8782
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 19. August 2018, 20:20

Hallo und willkommen.
Ist ein ganz normales KFZ Relais mit einem Schließer.
Die Alu Dinger von früher nennen sich "SR66", wenn es wieder original werden soll.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8782
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 19. August 2018, 20:24

Zum Thema von Franz11:
Ich habe dann nach den Sicherungen geschaut ,waren alle okay.

Wenn der 1.3er auch noch Torpedo-Sicherungen hat, dann mache mal die Kontakte der Sicherungen und die "Vertiefungen" im Sicherungshalter sauber. Oft ist es nur Korrosion in diesem Bereich.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7733
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Montag 20. August 2018, 04:40

Bist Du dir sicher, da Du einen 1.3er und keinen 353er oder 312er hast ?
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

EMST
Strafzettelquittierer
Beiträge: 402
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: Blinklicht und Tankanzeige Wartburg 1.3 Spontanausfall

Ungelesener Beitragvon EMST » Montag 20. August 2018, 13:19

franz11 hat geschrieben:Hallo,ich habe einen Wartburg 1.3....gestern bin ich zum Tanken an die Tankstelle gefahren und aufeinmal fiel die Blinkanlage aus .Auch die Tankzeige war dunkel.Ich habe dann nach den Sicherungen geschaut ,waren alle okay.Dann habe ich einmal die Warnblinkanlage angeschaltet...wieder nix...nochmal die Warnblinkanlage an und aufeinmal ging alles wieder.Die Tankanzeige erlosch jedoch nach kurzer Zeit wieder.Dann bin ich nach Hause gerollert und zu Hause ging auch die Tankanzeige wieder.Was könnte die Ursache dafür sein ?


klingt nach Kabelbruch hinten am Kombiinstrument - wackel mal dran rum


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron