Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

"Mäusekino": Anschlüsse, Schaltpläne, Geber, Bedienung...

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2478
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

Ungelesener Beitragvon olaf » Samstag 24. März 2012, 20:40

Nun möchte ich euch mal meine Änderung an der [Drehzahlmesser] beleuchtung vorstellen.

Sicher kann man das Anders lösen.(Dioden usw.)
Ich habs aber mit den Mitteln gemacht, die mir zur Verfügung standen. :smile:

Es war nicht schön im Dunkeln die Tacho Einheit ab zu lesen. -roll-
Deshalb habe ich mir heute mal Gedanken gemacht,dies zu Ändern. {kratz}

Angefangen habe ich mit der Beleuchtung der Tank/Temparatur Anzeige 312/353

Tacho Beleuchtung Wartburg 353 001.jpg

bei dieser einheit sind die Nr. 56a und C nicht belegt. {goodidea}
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 002.jpg

Da bei dieser Einheit keine kontackte vorhanden sind -nixwissen- .Habe ich mir 2alte Steckfassungen geschnapt,
und einen Masse Anschluß angelötet. -roll-
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 003.jpg

Kleine Anpassungen der lötstellen waren nötig,und es Past. {beifall}
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 004.jpg

verkabelung wurde an die Vorhandenen Kabel der Beleuchtung angebracht. {geschwärzt}

Tachobeleuchtung:

Verwendet wurte ein alter und der Tacho der im Wagen verbaut war.
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 005.jpg



Beim Alten Tacho benötigte ich nur die Steckhülsen für den Lampensockel. -roll-
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 007.jpg

Bei den hülsen wurde die Faltz zur befästigung vorsichtig zurück gebogen.
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 008.jpg


beim gehäuse , was zu verwenden ist wurden 2 neue Löcher M11 gebohrt,
und die Hülsen eingepast.
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 009.jpg

anschliesend wurde die Faltz vorsichtig um geschlagen. {anbeten}
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 010.jpg

Zu beachten ist,das die Hülsen fest sitzen. -roll-
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 011.jpg

Nach der montage des Tachos wurde wiederum die verkabelung an die Vorhandenen angeschlossen {anbeten} ,
und die Einheiten montiert.
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 013.jpg

Nach einer Funktionsprüfung kamm dieses Ergebnis dabei raus. {beifall}
Tacho Beleuchtung Wartburg 353 012.jpg


Bedeutend Besser als original. [Bier]

PS:

Danke an den TomTom, der mir die Beleuchtung für die Heitzungsregler gebaut hat. {beifall} [Bier]

Mfg Olaf
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8824
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 25. März 2012, 20:24

Aaah! Ich sehe es ist montiert. Bravo :smile:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7757
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Montag 26. März 2012, 08:34

Es reicht, wenn man das Tachogehäuse mit weissem Zeichenkarton auskleidet.
Da ist die Reflektion des Lichtes bis zur Tachoskala besser.
Meine Umbauvariante :

viewtopic.php?f=9&t=1871&start=0
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2478
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

Ungelesener Beitragvon olaf » Montag 26. März 2012, 17:51

Auch ein Guter Tip

Gruß
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2478
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

Ungelesener Beitragvon olaf » Samstag 31. März 2012, 15:18

ach Tom Tom

Du hast ja so recht gehabt -roll-
[Bier]

{winken} -Joint-
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8824
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Änderung an der Beleuchtung von der Tacho Einheit W 353

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 31. März 2012, 20:12

Am besten Du lackierst das Gehäuse des Kombi-Iistrumentes innen noch weiß.
Dann wird die Lichtabgabe wesentlich besser.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Elektronische Kombi-Anzeige (KMVA)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast