Fahrzeugmuseum Pirna

Museen und Ausstellungen, Links und Internet-Fundstücke, Werkstatterfahrungen, Werkstattsuche

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Donnerstag 21. November 2013, 20:42

In Ergänzung des DDR-Museums Pirna wollen wir die Ausstellung um ein eigenständiges Fahrzeugmuseum (ca. 1000 m²) erweitern. Schwerpunkt werden sicherlich DDR-Fahrzeuge werden, wobei natürlich Sachsen als Schmiede des deutschen Automobilbaus besondere Würdigung finden wird.

Bild

Tolle Autos in Alltagssituationen - Erlebniswelt deutscher Fahrzeuge zum Anfassen statt steriler Aneinanderreihung neu restaurierter Autos - das ist unsere Maxime.

Wir haben dazu einen Museumsverein (e.V. zur Zeit bei der Eintragung) gegründet und wollen im nächsten Jahr die Baumaßnahmen durchziehen.

Wer Lust und Interesse hat uns zu unterstützen oder im Verein tatkräftig mitzumischen, ist gern gesehen! Für Fahrzeug- und/oder Exponat-/Dekoangebote ist es noch zu früh, das Thema kommt im Sommer auf den Tisch. :smile:

Mehr Infos unter http://www.fahrzeugmuseum.eu
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2456
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Autolali » Donnerstag 21. November 2013, 21:45

Schöne Seite Olli-Weihnachtsgrillen am 30.11.-Wann und wo genau?
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Donnerstag 21. November 2013, 21:54

Ist wetterabhängig. Entweder bei mir (Besserwettervariante) oder aber im DDR-Museum in der Schule. [Bier]
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Freitag 22. November 2013, 21:38

.
Für unser Museum ist derzeit eine Imagebroschüre im Druck. Im Sommer haben wir dazu in Dresden einige Aufnahmen schon gehorteter Exponate gemacht. Als Fotograf dazu stand uns freundlicherweise der bekannte Fahrzeugfotograf Ralf Christian Kunkel zur Seite. Er hat unsere Autos echt schön in Szene gesetzt.

Damit Ihr mal einen kleinen Vorgeschmack bekommt was Euch auch im Museum erwarten wird, hiermal unser "Highlight", den wohl einzig noch existierenden Prototyp der Wartburg 313 Sportkombi. Wir haben ihn über eine Stiftung gespendet bekommen.

Bild

Leider hat die Stiftung das Fahrzeug aus der Erbmasse des Stiftungsgründers ohne sämtliche Unterlagen erhalten. Falls also im AWE-Archiv oder anderswo dazu Unterlagen existieren, wären wir für jeden Hinweis dankbar. Ich bin froh, dieses doch wohl seltene Fahrzeug im Neuzustand bekommen zu haben! {beifall}
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
widel
Hohlrauminspektor
Beiträge: 574
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 22:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S Limo.Bj.1988,Wartburg 1000 Limo. Bj. 1970,Wartburg 1.3 Limo
Bj 12.1990,Wohnwagen Intercamp IC 355 Bj. 12.1988.Lastenanhänger HP 350 Schwarze Pumpe Bj.1989,Simson SR50 Roller Bj.1985 ,S51 Elektronik Bj. 1984
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Sachsen

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon widel » Freitag 22. November 2013, 22:30

B1000-RTW hat geschrieben:.
Für unser Museum ist derzeit eine Imagebroschüre im Druck. Im Sommer haben wir dazu in Dresden einige Aufnahmen schon gehorteter Exponate gemacht. Als Fotograf dazu stand uns freundlicherweise der bekannte Fahrzeugfotograf Ralf Christian Kunkel zur Seite. Er hat unsere Autos echt schön in Szene gesetzt.

Damit Ihr mal einen kleinen Vorgeschmack bekommt was Euch auch im Museum erwarten wird, hiermal unser "Highlight", den wohl einzig noch existierenden Prototyp der Wartburg 313 Sportkombi. Wir haben ihn über eine Stiftung gespendet bekommen.

Bild

Leider hat die Stiftung das Fahrzeug aus der Erbmasse des Stiftungsgründers ohne sämtliche Unterlagen erhalten. Falls also im AWE-Archiv oder anderswo dazu Unterlagen existieren, wären wir für jeden Hinweis dankbar. Ich bin froh, dieses doch wohl seltene Fahrzeug im Neuzustand bekommen zu haben! {beifall}

Hey ist das ernst ,den kenne ich noch nicht aber optisch ein absoluter Leckerbissen ein sportlicher Bellevue {eyedisco}

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Freitag 22. November 2013, 22:34

Naja, Bellevue ist es nicht. Ist wie ein Camping, aber auch das Heck sieht anders aus, als beim normalen Camping. hab noch mehr Bilder, aber Ihr könnt ihn dann ja live ansehen.

Das es solche Entwicklungen gab, war mir auch unbekannt, bis ich das Auto im August angeboten bekommen hab. Und keine Bange, der wird nicht vermietet oder bei ebay verscheuert! {blinzel}
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
widel
Hohlrauminspektor
Beiträge: 574
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 22:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S Limo.Bj.1988,Wartburg 1000 Limo. Bj. 1970,Wartburg 1.3 Limo
Bj 12.1990,Wohnwagen Intercamp IC 355 Bj. 12.1988.Lastenanhänger HP 350 Schwarze Pumpe Bj.1989,Simson SR50 Roller Bj.1985 ,S51 Elektronik Bj. 1984
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Sachsen

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon widel » Freitag 22. November 2013, 22:36

Eine Frage ich als "alter Strassenbahner" wo soll Lotte hin ? :oops:

AWE-Schuhbude
Bierdosenhalter
Beiträge: 89
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2008, 21:28
Wohnort: Nossen/Sachsen

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon AWE-Schuhbude » Freitag 22. November 2013, 22:37

Ne tolle Aufnahme...
dank PHOTOSHOP ist eben heutzutage Vieles möglich..... -oh oh-

Schönes WE
Michael

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Freitag 22. November 2013, 22:41

Unser größtes Problem war ja die Unterbringung des Wartburgs. In eine normale Garage war uns zu heiß. So ist er erstmal trocken (und vor Allem sicher) auf dem benachbarten Gelände der Bundespolizei untergekommen.

Sobald der Bau fertig (und gesichert) ist, zieht er um. Lottchen wird dann natürlich auch integriert und bekommt endlich ein Dach über den Kopf.
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2456
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Autolali » Freitag 22. November 2013, 22:43

Feines Teil :smile:
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
Convention
Tastenquäler
Beiträge: 340
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 18:13
Mein(e) Fahrzeug(e): -Wartburg 311 bj 1959
-Trabant 601 bj 1987
-S51B2-4 bj 1981
-Schwalbe bj 1968
-MZ ETZ 125 bj 1989
-MZ ES 150 bj 1966
-Mifa Sportrad bj 1982
-Mifa Klaprad bj 1974
-Simson Rad bj 1953
-QEK Junior bj 1981
Gruppe / Verein: IFA-Pannenhilfe
Wohnort: Bitterfeld
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Convention » Freitag 22. November 2013, 23:40

irre,was es alles gab! {eyedisco} {eyedisco} {eyedisco}

mich wundert,das ich davon noch nie was gehört habe {kratz}

der bellevue ist schon eine absolute seltenheit aber ein sportkombi ist ja noch spezieller {blinzel}

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 00:19

Ja, wie gesagt, das ist auch mein Problem zur Zeit. Nirgendwo konnte ich in der Literatur oder im Netz dazu was finden. Das Auto hat auch nur knapp 1200 km auf dem Tacho, ist also "werksneu". Eine Fahrgestellnummer gibt es nicht, vielleicht kommen wir über die Motornummer weiter.

Der Stiftungsgründer war ein Lebensmittelfabrikant aus Thüringen, der wurde wohl in den 70ern enteignet und hat nach der Wende seine Fabrik(en) zurückbekommen. Muss auch ein großer Kunstmäzen geweseb sein. das meiste sind wohl Bilder etc.,Autos gab es auch mehrere. Den Kontakt zur Stiftung hatte ich jobmäßig über eine Unternehmensberatung, da hat sich das im Gespräch ergeben.

Ich weiß nur, das es noch einen "normalen" 313 gibt, der geht wohl an ein Museum in Berlin. :smile:
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Krümel
Tastenquäler
Beiträge: 314
Registriert: Sonntag 6. November 2011, 22:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 6o1 S de luxe,Trabant Cabrio,Wartburg 353 W,Wartburg 312 Camping

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Krümel » Samstag 23. November 2013, 01:06

Nicht schlecht gemacht :smile:
Die eine hälfte konnte man bei der OMMMa besichtigen.

Benutzeravatar
mimi311
Abschmiernippel
Beiträge: 1675
Registriert: Donnerstag 22. November 2007, 20:51
Wohnort: Friedrichroda

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon mimi311 » Samstag 23. November 2013, 08:37

B1000-RTW hat geschrieben:.... Eine Fahrgestellnummer gibt es nicht, vielleicht kommen wir über die Motornummer weiter.

Ja, in Eisenach gab es öfters Autos ohne Fahrgestellnummern. Vermutlich wurde diese Praktik eingeführt um es bei späteren Diebstählen den neuen Besitzer leichter zu machen, Eigentum an dem Fahrzeug zu erwerben.

B1000-RTW hat geschrieben:Der Stiftungsgründer war ein Lebensmittelfabrikant aus Thüringen, der wurde wohl in den 70ern enteignet und hat nach der Wende seine Fabrik(en) zurückbekommen. Muss auch ein großer Kunstmäzen geweseb sein. das meiste sind wohl Bilder etc.

Laß mich raten: Er wohnt jetzt in München, ist über 80 und die ganzen Bilder hängen in seiner Wohnung herum!?

Welches Baujahr ist denn das seltene Stück?
Grüße Andreas

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 09:11

Ja Andreas, das war der Stifter! {sehrfreuen}

Ich sehe schon, den Fachleuten kann man nur schwerlich einen Bären aufbinden, die AWE-Schuhbude war zu schlau und Krümel leider auf der OMMMA. {kratz}

Dabei wollte ich Euch heute nun gerade das zweite besondere Fahrzeug des Fundus vorstellen, das 353 Coupe.

Bild

Nun gut, dann werde ich wohl weiter nach echten Raritäten suchen und wünsche Euch ein schönes Wochenende! {winken} {winken} {winken} {winken}
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

der13big-l
Querlenker
Beiträge: 716
Registriert: Dienstag 3. April 2012, 17:04
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353W @deluxe
Wohnort: Dresden

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon der13big-l » Samstag 23. November 2013, 09:38

die 353 limo schaut irgendwie eleganter aus als das coupe. Aber so ist das halt mit sachen die nicht gebaut wurden. Ich freu michb schon auf die live Prototypen, du hast ja aber auch ein Glück. [Bier]

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 09:43

Es gibt ja auch hier im Wiki ein Foto der Coupe-Studie, ein 353 Coupe hätte was!

Bild
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3309
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon carsten » Samstag 23. November 2013, 09:47

Bild

Quelle:http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/name/einzelbild/number/235347/kategorie/personenkraftwagen~veb-ifa-automobilwerk-eisenach-awe-ddr~wartburg-353.html

Schön gemacht {top}
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 09:58

P.S.: Ich hab natürlich die Genehmigung von Ralf Christian, diese Fotos hier einzustellen. Nur zum Thema Urheberrecht. :smile:
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
Convention
Tastenquäler
Beiträge: 340
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 18:13
Mein(e) Fahrzeug(e): -Wartburg 311 bj 1959
-Trabant 601 bj 1987
-S51B2-4 bj 1981
-Schwalbe bj 1968
-MZ ETZ 125 bj 1989
-MZ ES 150 bj 1966
-Mifa Sportrad bj 1982
-Mifa Klaprad bj 1974
-Simson Rad bj 1953
-QEK Junior bj 1981
Gruppe / Verein: IFA-Pannenhilfe
Wohnort: Bitterfeld
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Convention » Samstag 23. November 2013, 10:06

echt klasse gemacht! {sehrfreuen}

und ich dachte schon es gibt mal nen grund nach pirna zu fahren :razz:

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 12:29

Convention hat geschrieben:echt klasse gemacht! {sehrfreuen}

und ich dachte schon es gibt mal nen grund nach pirna zu fahren :razz:


Freue mich auch so jederzeit über Besuch! [Bier]
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
Convention
Tastenquäler
Beiträge: 340
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 18:13
Mein(e) Fahrzeug(e): -Wartburg 311 bj 1959
-Trabant 601 bj 1987
-S51B2-4 bj 1981
-Schwalbe bj 1968
-MZ ETZ 125 bj 1989
-MZ ES 150 bj 1966
-Mifa Sportrad bj 1982
-Mifa Klaprad bj 1974
-Simson Rad bj 1953
-QEK Junior bj 1981
Gruppe / Verein: IFA-Pannenhilfe
Wohnort: Bitterfeld
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Convention » Samstag 23. November 2013, 12:51

gerne doch! :smile:

wir warn vor ca 2 jahren auf dem rückweg vom winterurlaub in pirna im ddr museum.

fand es dort recht interessant und es stand damals auch ein 311er davor,der zu verkaufen war.

nur das fahrzeugmuseum müssen wir wohl übersehen haben {kratz}

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 12:57

Convention hat geschrieben:nur das fahrzeugmuseum müssen wir wohl übersehen haben {kratz}


Das gibt es doch auch noch nicht, wir stecken ja grad in der Planungsphase :roll:
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
Convention
Tastenquäler
Beiträge: 340
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 18:13
Mein(e) Fahrzeug(e): -Wartburg 311 bj 1959
-Trabant 601 bj 1987
-S51B2-4 bj 1981
-Schwalbe bj 1968
-MZ ETZ 125 bj 1989
-MZ ES 150 bj 1966
-Mifa Sportrad bj 1982
-Mifa Klaprad bj 1974
-Simson Rad bj 1953
-QEK Junior bj 1981
Gruppe / Verein: IFA-Pannenhilfe
Wohnort: Bitterfeld
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Convention » Samstag 23. November 2013, 12:59

HA HA,das muss ich wohl überlesen haben {sehrfreuen} {sehrfreuen} {sehrfreuen}

Benutzeravatar
widel
Hohlrauminspektor
Beiträge: 574
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 22:05
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S Limo.Bj.1988,Wartburg 1000 Limo. Bj. 1970,Wartburg 1.3 Limo
Bj 12.1990,Wohnwagen Intercamp IC 355 Bj. 12.1988.Lastenanhänger HP 350 Schwarze Pumpe Bj.1989,Simson SR50 Roller Bj.1985 ,S51 Elektronik Bj. 1984
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Sachsen

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon widel » Samstag 23. November 2013, 14:43

B1000-RTW hat geschrieben:
Convention hat geschrieben:nur das fahrzeugmuseum müssen wir wohl übersehen haben {kratz}


Das gibt es doch auch noch nicht, wir stecken ja grad in der Planungsphase :roll:


Wenn es nur stimmt :-| Aber die Lotte gibt es das ist ein Trost ;--) Bei dem wunderschönen 353er hätte ich fast meine Bildrechte angemeldet :D

Benutzeravatar
Convention
Tastenquäler
Beiträge: 340
Registriert: Sonntag 28. August 2011, 18:13
Mein(e) Fahrzeug(e): -Wartburg 311 bj 1959
-Trabant 601 bj 1987
-S51B2-4 bj 1981
-Schwalbe bj 1968
-MZ ETZ 125 bj 1989
-MZ ES 150 bj 1966
-Mifa Sportrad bj 1982
-Mifa Klaprad bj 1974
-Simson Rad bj 1953
-QEK Junior bj 1981
Gruppe / Verein: IFA-Pannenhilfe
Wohnort: Bitterfeld
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Convention » Samstag 23. November 2013, 21:32

stimmt,hier weiß man schon garnicht mehr was man glauben soll,kann und darf :razz: :lol:

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Samstag 23. November 2013, 22:23

Also das Museum ist kein Fake 8)

Und wir freuen uns über jede Unterstützung! :smile:
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
Autolali
Grünplakettenignorierer
Beiträge: 2456
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2009, 11:26
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 Camping,Wartburg 353 BJ 75,Wartburg 1.3 Tourist,Wartburg 1.3 Limo,UAZ 469B,Lada2103,TS250 A , ETZ 250 A,S51 Comfort,
Gruppe / Verein: Wartburgfahrer Ost

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon Autolali » Samstag 23. November 2013, 23:26

Also Olli ich werde mir das auf jeden fall mal anschauen-wann weiß ich noch nicht genau.Weihnachtsfeier in LE? Ralf hat da eine schöne Lokalität organisiert [Bier] {Ärgern} [Bier]
Treuer Wartburgfahrer aber Russen fahren fetzt auch

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Mittwoch 19. Februar 2014, 22:14

Weiter gehts mit den Vorbereitungen fürs Museum. Hier gibts mal den aktuellen Flyer..

Wer am WE nach Riesa kommt, kann sich gerne ein neues Länderkennzeichen bei mir abholen, meine Mobilnr. zum zusammentelefonieren ist auf dem Flyer. [Bier]

Bild
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli

Benutzeravatar
B1000-RTW
Bremsentrommler
Beiträge: 1072
Registriert: Dienstag 8. Januar 2013, 06:45
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist
Lada 2104
Wartburg 1.3 Limousine
Diamant-Fahrrad
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugmuseum Pirna

Ungelesener Beitragvon B1000-RTW » Freitag 7. März 2014, 21:24

.
Ab sofort haben wir ein exklusives Dankeschön für Euch!

Bild

Unsere Spenderuhr: Deutsche Wertarbeit aus Ruhla mit Schweizer Uhrwerk - eine schicke Armbanduhr des Museumsvereins in limitierter Auflage!

Ihr erhaltet zu jeder Uhr ein nummeriertes Zertifikat.

Hier gibts die Uhr: http://www.fahrzeugmuseum.eu/shop/article/5/Spendenuhr%2520-%2520limitierte%2520Auflage/

Daten:

- Wasserdicht (Waschen, Regen, Spritzwasser, 3ATM)
- Mineralglas
- Schweizer Uhrwerk
- Stahlgehäuse
- Lederarmband
- Durchmesser 34mm, Höhe 7mm

Ich danke Euch im Namen des Museumsvereins des Fahrzeugmuseum Pirna e.V. für Eure Spenden!

Bild

http://www.fahrzeugmuseum.eu/shop/article/5/Spendenuhr%2520-%2520limitierte%2520Auflage/
Viele Grüße vom Preußen aus Sachsen
Olli


Zurück zu „Historie / Literatur / Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste