Meine persönliche Vorstellung im Forum

Es muss ja nicht immer nur um die rein technischen Themen gehen :-)

Moderator: ZWF-Adminis

Frauenwald

Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Frauenwald » Donnerstag 23. Oktober 2014, 16:22

Ich habe mich bei Euch im Forum angemeldet, weil ich vorhabe, mir einen noch intakten Wartburg im nächsten Frühjahr zu kaufen. Ich fahre derzeit noch einen Hyundai Getz, den ich weiterfahren werde, denn der Wartburg soll für Eure speziellen Wartburg- Treffen sein und er paßt zu der Gegend in und um Frauenwald am Rennsteig, weil er ja aus Eisenach stammt. In Frauenwald am Rennsteig züchte ich auf meiner eigenen Gebirgswiese mit Gebirgsbach seit zwei Jahren meine Thüringer Biohimbeersträucher, die ich an meine Bestellkunden meiner Firmenhomepage direkt von meiner Wiese in Frauenwald versende. Meine Freunde vom Stammtisch in der Bauerstube in Frauenwald werden dann nicht schlecht staunen, wenn sie von drinnen den Wartburg- Motor hören. Dann lade ich alle zu einer Spritzfahrt nach Hildburghausen und nach Kronach ein. :smile:

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 934
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Donnerstag 23. Oktober 2014, 18:15

Frauenwald hat geschrieben:...züchte ich auf meiner eigenen Gebirgswiese mit Gebirgsbach seit zwei Jahren meine Thüringer Biohimbeersträucher, die ich an meine Bestellkunden meiner Firmenhomepage direkt von meiner Wiese in Frauenwald versende...


Wie unterscheiden sich eigentlich Deine Biohimbeersträucher von meinen Stinohimbeersträuchern im Garten, abgesehen davon, dass sie keine Thüringer sind?
Leider habe ich im Garten auch keine Gebirgswiese mit Gebirgsbach. Ist sicher wichtig für Himbeersträucher?
.

Benutzeravatar
Friedolin
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 946
Registriert: Dienstag 13. März 2007, 10:33
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S (1983), 2 Trabant P 601 L (1983, 1989), Merceds W123 240D, 65PS (1977)
Wohnort: Chemnitz

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Friedolin » Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:27

Naja, die Wäldler halt.
Zitat des Prüfingenieurs: Ah, Wartburg! Die Perle der Landstraße!

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Donnerstag 23. Oktober 2014, 21:44

Wartburg-37073 hat geschrieben:Leider habe ich im Garten auch keine Gebirgswiese mit Gebirgsbach. Ist sicher wichtig für Himbeersträucher?
.


Ich Feier ab ....... Miiichhhaaa...ich fall vor lachen neben den Drehstuhl..... {kicher} sorry neuer Wartbürger ,ist nur Spaß..

Arndt Fritzsche
Ölmischer
Beiträge: 287
Registriert: Samstag 16. August 2008, 19:22

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Arndt Fritzsche » Donnerstag 23. Oktober 2014, 23:18

.
Zuletzt geändert von Arndt Fritzsche am Sonntag 7. Dezember 2014, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 934
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Freitag 24. Oktober 2014, 07:35

Arndt Fritzsche hat geschrieben:...da fällt mir nur der ein:
http://www.youtube.com/watch?v=hpRsNI1JCHQ
"Bio-Wildlachs auf Holzofenbrot"


{top}
{kicher} {kicher} {kicher}
.

Benutzeravatar
Friedolin
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 946
Registriert: Dienstag 13. März 2007, 10:33
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 S (1983), 2 Trabant P 601 L (1983, 1989), Merceds W123 240D, 65PS (1977)
Wohnort: Chemnitz

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Friedolin » Freitag 24. Oktober 2014, 20:22

Oder soll es doch ein Trabi werden? Trollalarm.

http://www.trabantforum.de/ubb/Forum5/HTML/004061.html
Zitat des Prüfingenieurs: Ah, Wartburg! Die Perle der Landstraße!

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1939
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962 (leider verkauft), Wartburg 353 Bj 10/73 Erstzulassung 2/1974, Wartburg 312 Camping Bj 67, Erstzulassung 1/68.
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Freitag 24. Oktober 2014, 20:24

Der will seiner Himbeeren verkaufen!!!
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.

Benutzeravatar
pinokio
Hupkonzertmeister
Beiträge: 620
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 22:10
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1961
Trabant 500/2K Bj. 1962
Wiesel-Roller Bj. 1956
Simson Star Bj. 1969
Wohnort: Landsberg Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon pinokio » Freitag 24. Oktober 2014, 20:40

ein Himbeerblauer Trabant klingt ja auch viel besser :shock:

Wartburg 311 QP
Bierdosenhalter
Beiträge: 76
Registriert: Samstag 23. Juli 2011, 21:02
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant 601, MZ ETZ 250, MZ ES 175/2
Wohnort: Gera

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wartburg 311 QP » Freitag 24. Oktober 2014, 21:08

Ob die Seite überhaupt echt ist ? Dort kann man Steine für 5,- bestellen :idea: Liest sich alles recht eigenartig...

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 934
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Freitag 24. Oktober 2014, 21:12

Friedolin hat geschrieben:Oder soll es doch ein Trabi werden? Trollalarm.
http://www.trabantforum.de/ubb/Forum5/HTML/004061.html


"Ich interessiere mich sehr für Autos der ehemaligen DDR. Ich möchte mir im nächsten Jahr, wenn der Winter vorüber ist, einen eigenen Trabi kaufen. In Frauenwald am Rennsteig werde ich dann mit dem Trabant vor meinen Stammrestaurant Bauernstube vorfahren, so daß meine Freunde am Stammtisch den Wagen von drinnen schon hören können. Da werden sie sehr überrascht sein. In und um Frauenwald habe ich leider schon lange keinen Trabant mehr auf der Straße gesehen. Ich züchte auf meiner Gebirgswiese in Frauenwald meine Thüringer Biohimbeersträucher. Weil der Trabant ein sympathischer Wagen ist und nicht protzig, werde auf die Rückscheibe einen Aufdruck mit meinem homepagenamen anbringen. Denn ich und meine Firma sind ebensowenig protzig wie der Trabant.
Ich werde mich in Ilmenau und Suhl erkundigen, wo es möglich ist, einen noch intakten Trabant zu kaufen.
Ich freue mich auf den Kontakt mit Euch im Forum und vielleicht einmal in der Bauernstube in Frauenwald. Wenn einer von Euch gerade da ist, kann er mit an den Stammtisch kommen und ich gebe ein leckeres Wildgericht aus."

Schade, ich wollte eigentlich schon immer wissen, wie Biohimbeeren schmecken, wenn sie auf einer Gebirgswiese am Gebirgsbach wachsen.
Jetzt werde ich das wohl nie erfahren. {bedrückt} {bedrückt} {bedrückt}

Oder aber, wir sehen das vielleicht etwas voreilig und damit falsch. Vielleicht möchte er ja vor der Bauernstube in Frauenwald mit beiden DDR-Fahrzeugen vorfahren. {kratz}
Muß aber noch mal schnell im Mercedes- und Porscheforum nachschauen. {goodidea} {goodidea} {goodidea}

Übrigens habe ich ja auch einen Trabi. Und ein Wildgericht von einer Gebirgswiese, das ist ja nicht zu verachten -zumal mir fast nichts über die Thüringer Küche geht. {beifall} {beifall} {beifall}
Vielleicht gibt es ja Bio-Wild-Gamsbraten... {sehrfreuen} {sehrfreuen} {sehrfreuen}
.
Zuletzt geändert von Wartburg-37073 am Samstag 25. Oktober 2014, 04:25, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Freitag 24. Oktober 2014, 21:16

Wartburg-37073 hat geschrieben:Schade, ich wollte eigentlich schon immer wissen, wie Biohimbeeren schmecken, wenn sie auf einer Gebirgswiese am Gebirgsbach wachsen.
Jetzt werde ich das wohl nie erfahren. {bedrückt} {bedrückt} {bedrückt}

Wenn der beschriebene Hirsch nicht rangelullt hat, dann bestimmt gut -roll- -roll-
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
bic
Abschmiernippel
Beiträge: 3409
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 07:23
Mein(e) Fahrzeug(e): diverse
Wohnort: Meddewade

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon bic » Freitag 24. Oktober 2014, 21:19

Lieber Old School als gar keine Erziehung.

Benutzeravatar
Kolumbus
Teileträger
Beiträge: 852
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 12:36
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 de Luxe BJ 1981
911 SC Targa BJ 1982
ETZ 150 14PS Version BJ 1989
ETZ 251 BJ 1990
HP 400
Gruppe / Verein: Leipziger Stammtisch
Wohnort: Kriebstein

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Kolumbus » Freitag 24. Oktober 2014, 21:30



Impressum mit Anschrift in der Nähe von Lübeck..... Ich wusste gar nicht, dass mein Heimatland am Meer liegt. Ist etwa der Rennsteig von mir nicht bemerkt verlängert wurden.... -nixwissen-
Zwei linke Hände, aber man kann es doch mal versuchen ;-)

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 934
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Freitag 24. Oktober 2014, 21:40



Ja, nicht nur der designierte thüringer MP kommt aus dem Westen, auch der Thüringer-Biohimbeerzüchter will Super-Ossi spielen:
http://www.thueringer-biohimbeeren.de/impressum/

Kürzlich hat ja bereits eine engagierte 'Wartburg-Freundin' aus Ffm ihre Public-Relation-Masche abgezogen.

Mit der Zeit verstehe ich manche Vorurteile.
Peinlich, peinlich.... -roll- -roll- -roll-
.
Zuletzt geändert von Wartburg-37073 am Freitag 24. Oktober 2014, 21:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3951
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Freitag 24. Oktober 2014, 21:44

Umsatz einer Kneipe soll angekurbelt werden... {kicher}

Ansonsten:

Zunehmend falsche Leute hier unterwegs. Dient alles nur dem Selbstzweck.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
Wartburg-37073
Kurbelwellenbeleuchter
Beiträge: 934
Registriert: Dienstag 29. November 2011, 05:27
Mein(e) Fahrzeug(e): Diverse
Gruppe / Verein: AME - Automobilbau Museum Eisenach
Wohnort: Am Rand des Eichsfeldes

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Wartburg-37073 » Freitag 24. Oktober 2014, 21:47

Thilo.K hat geschrieben:Zunehmend falsche Leute hier unterwegs. Dient alles nur dem Selbstzweck.


Leider alle aus dem Westen. Peinlich, peinlich -roll- -
Hätte vielleicht schon längst konvertieren sollen... {kratz} {kratz} {kratz}
.
.

Benutzeravatar
freiherrhund
Abschmiernippel
Beiträge: 1713
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 19:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj.1959

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon freiherrhund » Freitag 24. Oktober 2014, 22:26

Wartburg-37073 hat geschrieben:[-zumal mir fast nichts über die Thüringer Küche geht. {beifall} {beifall} {beifall}



[Bier] Genau !!!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8863
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Meine persönliche Vorstellung im Forum

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Freitag 24. Oktober 2014, 23:09

Dont feed the Troll....
Jungs lasst nach. Vielleicht sehnen sich Bio.Himbären auch nach 3 Zylindern.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!


Zurück zu „Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste