Scheinwerfer Frontkühler

Zündanlage, Lichtanlage, Instrumente, Lima, Anlasser

Moderator: ZWF-Adminis

Benutzeravatar
353 WR Monte
Strafzettelquittierer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 10:49
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 W 460 - Eigenentwicklung (Bj. 1985)
S51 Elektronik in Billardgrün (Bj. 1984)
KR50 in Kupfer (Bj. 1965)
Wohnort: Im Fläming !

Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon 353 WR Monte » Montag 16. April 2018, 06:35

Hallo,

hat jemand schon 1x die Scheinwerfer in der Frontmaske eines Frontkühlers getauscht ?
Wenn ja, geht das auch ohne das Spezialwerkzeug, welches in der Reperaturanleitung gennannt wird,
um die Scheinwerferaufnahmen auszuhebeln ?

Grüsse Frank !

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8552
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 16. April 2018, 08:33

Damit geht es :lol:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
353 WR Monte
Strafzettelquittierer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 10:49
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 W 460 - Eigenentwicklung (Bj. 1985)
S51 Elektronik in Billardgrün (Bj. 1984)
KR50 in Kupfer (Bj. 1965)
Wohnort: Im Fläming !

Re: Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon 353 WR Monte » Montag 16. April 2018, 11:59

Hi, bekomme die Fehlermeldung, dass ich keine Berechtigung für das Forum habe !

Hilfe !

Benutzeravatar
W311/58
Ventileinsatzputzer
Beiträge: 161
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Montag 16. April 2018, 12:43

Geht mir gerade auch so :?:
Gruß Andreas

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8552
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 16. April 2018, 13:03

Jetzt sollte es gehen.
Wir hatten den Bereich mal aufgeräumt und nicht vermutet, dass diese Frage noch einmal auftaucht -roll-
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
353 WR Monte
Strafzettelquittierer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 10:49
Mein(e) Fahrzeug(e): 353 W 460 - Eigenentwicklung (Bj. 1985)
S51 Elektronik in Billardgrün (Bj. 1984)
KR50 in Kupfer (Bj. 1965)
Wohnort: Im Fläming !

Re: Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon 353 WR Monte » Montag 16. April 2018, 20:24

Jetzt passt es. Danke und werde wohl auch einen Ringschlüssel opfern.

DANKE !!!

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7614
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Scheinwerfer Frontkühler

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Dienstag 17. April 2018, 03:40

Mangels eines 353 - Linken Scheinwerfers habe ich einen 1.3er rein gebastelt :

Unfall_12.JPG


Unfall_13.JPG

Etwas russisch - aber für ein Provisorium reicht es.
Zum Einstellen braucht man dann 2 10er Maulschlüssel und einen Schraubenzieher ...
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste