Was macht ihr gerade so?

Auf vielfachen Wunsch - jetzt mit neuen Funktionen

Moderatoren: Putzkolonne, ZWF-Adminis

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Dienstag 24. April 2018, 20:59

Du hast vollkommen Recht. Top! Ab in die Trophäen-Vitrine damit :lol:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 28. April 2018, 19:48

berlintourist hat geschrieben:mich würde übrigens das "forschungsergebnis" interessieren. son bisschen "kullern" hat man ja rein hörtechnisch öfter mal im bereich der lager pumpenwelle - lima - zündgehäuse. wenn auch nicht gleich mit lagerschaden im ergebnis.

mit "schlag" meine ich aber auch ggf einfach nur eine unwucht der welle - solls ja geben .....

gruß


Die Welle konnte ich heute messen, hinten 4/100 vorn 2/100 Schlag.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Sonntag 29. April 2018, 20:07

Nur so für die Neugierigen:
Heute eine neue Welle gemessen, da liegt der Rundlauf hinten bei knapp 2/100 mm.
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

berlintourist
SeineAutosimmer- TippTopp- inSchusshalter
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 23. August 2014, 23:24
Mein(e) Fahrzeug(e): 314 eckfrontcabriokombicoupé

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon berlintourist » Samstag 12. Mai 2018, 21:20

bin gerade dabei, zierringe aufzuarbeiten, die eigentlich fast schon "rum" waren. es sind die etwas breiteren,
die den felgenrand mit abdecken (und aus gutem grund dann geändert wurden) ..
k-CAM01619.jpg
k-CAM01621.jpg

dengeln, schleifen, polieren, dengeln, schleifen, polieren ... kaffee. schleifen, schleifen..., polieren, dengeln, schleifen...

warum tut man sich sowas eigentlich an ?? :idea: :lol:

gruss

apro: weiss eigentlich jemand, bis wann die ringe "usus" waren??
Wartburg - aus freude am schrauben ...

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 12. Mai 2018, 21:34

berlintourist hat geschrieben:warum tut man sich sowas eigentlich an ?? :idea: :lol:

Ich weiss nicht, wie es Dir geht, aber ich finde es extrem entspannend. Man kann die Gedanken laufen lassen.
Hinterher sieht man zwar aus wie ein Neger und muss sich abschrubben, aber ich schleife und poliere sehr gerne.... Mittlerweile auch Plaste -roll-
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

berlintourist
SeineAutosimmer- TippTopp- inSchusshalter
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 23. August 2014, 23:24
Mein(e) Fahrzeug(e): 314 eckfrontcabriokombicoupé

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon berlintourist » Samstag 12. Mai 2018, 21:40

na, entspannend is anders *g*. aber ein unerwartet schickes ergebnis hat schon was, und ich hab unendlich zeit...
mal gut, das ich single .... ich mach das in "heimarbeit" .. -roll-
Wartburg - aus freude am schrauben ...

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2474
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon olaf » Montag 14. Mai 2018, 20:02

Und ich hab wieder mal den Warti von Hein Sabbel in der mache. -roll-
Tüv vorbereitung
Neu aufgebauten Motor einbauen
Div. kleinkram
Fahrertür instandsetzen (7st arbeit)
IMG-20180510-WA0009.jpeg

IMG_20180514_102607.jpg
IMG_20180514_102544.jpg
IMG_20180514_110445.jpg
IMG_20180514_154828.jpg
IMG_20180514_153446.jpg
IMG_20180514_154925.jpg


{kratz} {winken}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Montag 14. Mai 2018, 20:27

Eine Rohtür oder fertige Tür hättste haben können...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2474
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon olaf » Montag 14. Mai 2018, 20:30

Dankeschön Tommi
Das Problem ist ja die Farbe Weiß grau.
So sparen wir uns ja das neu lackieren [Bier]
Dieter hätte mir ne andere Türe gebracht
Aber die war genau so durch
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

berlintourist
SeineAutosimmer- TippTopp- inSchusshalter
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 23. August 2014, 23:24
Mein(e) Fahrzeug(e): 314 eckfrontcabriokombicoupé

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon berlintourist » Samstag 19. Mai 2018, 21:37

beim vorletzten tüv wurde ein tropfen am getriebe lobend erwähnt (als hinweis, nicht als mangel). letztes jahr stand ich etwas eher unter der bühne und konnte diesen permanet-tropfen schnell noch abwischen.. 8)
jetzt aber: motor raus, getriebesuppe raus, glocke ab (getriebe blieb mit gesicherten antrieben drin), alle planflächen fein sauber gemacht, curil drauf und wieder rückwärts die ganz chose. ergebnis: das trockenste getriebe ever :-|
alles prima, alles easy ... bis dann die zündung nicht mehr wollte wie sie sollte ... hat fast länger gedauert als der ganze andere kram.
nu rennt der bolide aber wieder .. :smile:
Wartburg - aus freude am schrauben ...

Benutzeravatar
dolphingrey
Teileträger
Beiträge: 859
Registriert: Montag 31. Januar 2011, 16:53
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353S (Bj.:1988)
Skoda Octavia Combi (Bj.:2014)
Simson Schwalbe (Bj.:1976)
Simson S 51B (Bj.:1985)
Wohnort: Im Mittelsächsischen

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon dolphingrey » Donnerstag 31. Mai 2018, 22:56

Heute vor 3 Jahrzehnten wurde mein Warti mit 00022 km in Korlmorkstadt übernommen [Bier] ...aktuell 143028,9 km auf der Uhr mit der ersten Maschine, lediglich die Kupplung wurde bei ca. 80000 km gewechselt [Sportwagen]
Wartburg 353 S 30 Jahre 1988-2018

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7721
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Freitag 1. Juni 2018, 05:16

dolphingrey hat geschrieben: ... Heute vor 3 Jahrzehnten wurde mein Warti mit 00022 km in Korlmorkstadt übernommen [Bier] ...aktuell 143.028,9 km auf der Uhr mit der ersten Maschine, lediglich die Kupplung wurde bei ca. 80000 km gewechselt [Sportwagen]..

Das war an einem Dienstag - also kein " Montagsauto " ....
Weiter eine unfallfrei Fahrt !
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig
2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2474
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon olaf » Samstag 2. Juni 2018, 16:07

Und ich komme gerade aus Rostock zurück
Hatte nen Anhänger fürn Bekanten ab geholt.

Schönes Teil {blinzel}
{winken}
IMG_20180602_110921.jpg
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
toppimoppi
Schleifstein
Beiträge: 127
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 12:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant & Wartburg

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon toppimoppi » Donnerstag 12. Juli 2018, 10:43

Ich überlege gerade, ob man eine Motorhaube vom 353 irgendwie in eine 353 Limousine bekommt, ohne das Auto und/oder die Haube dabei irreversibel zu verformen. Nachmessen/probieren kann ich es leider erst morgen Abend, aber dann wäre mir die Haube bereits durch die Lappen gegangen...

Falls jmd. ne Idee hat... {anbeten}

EMST
Strafzettelquittierer
Beiträge: 402
Registriert: Freitag 28. August 2015, 13:47
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 1.3 Tourist

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon EMST » Donnerstag 12. Juli 2018, 14:20

Na du kannst die ja zwischen Vordersitzen und Rückbank hochstellen oder? sonst fällt mir nur die variante Tourist oder Anhänger ein

Benutzeravatar
olaf
Abschmiernippel
Beiträge: 2474
Registriert: Samstag 17. März 2007, 07:36
Mein(e) Fahrzeug(e): W311 Bj.62,W353Fstw Bj.70(VP),MZ TS 150 Bj.85,
MuZ Skorpion Bj.94
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon olaf » Donnerstag 12. Juli 2018, 19:23

Das past nicht
Ich sach nur
Tachgepäckträger

{blinzel}
Schnöde Wessi Autos gibs wie Sand am Meer!

die Volkspolizei dein Freund und Helfer

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Donnerstag 12. Juli 2018, 20:04

Eigene Motorhaube abbauen > hinfahren > neue Motorhaube anbauen -> heim fahren
Und nicht erwischen lassen...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Thilo.K
Abschmiernippel
Beiträge: 3909
Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 17:50
Mein(e) Fahrzeug(e): Shiguli WAS 2103 - 1973 - dunkelblau
Shiguli WAS 2103 - 1977 - orange
Wohnort: Belgern

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Thilo.K » Donnerstag 12. Juli 2018, 21:18

Tomtom hat geschrieben:Eigene Motorhaube abbauen > hinfahren > neue Motorhaube anbauen -> heim fahren
Und nicht erwischen lassen...



Schade, dass wollte ich selber schon schreiben:-)

Ansonsten brauchst du mindestens einen grösseren Kombi. Da reicht kein Tourist.
Wir haben vor x Jahren mal eine Haube vom 1.3er Wartburg gekauft und mit 'nem Omega B - Kombi abgeholt.
Da hat die gut reingepasst.
"...Alles so mini hier...Ich bin Autoschlosser und kein Uhrmacher..."

Benutzeravatar
toppimoppi
Schleifstein
Beiträge: 127
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 12:48
Mein(e) Fahrzeug(e): Trabant & Wartburg

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon toppimoppi » Freitag 13. Juli 2018, 09:32

Ja, so hab ich das früher auch gemacht. Mit ner ollen Haube losgefahren, vor Ort zum Schrotthändler, dann zur guten Haube und dann wieder heim...

Das Problem ist, dass der 353, den ich abholen möchte, nicht angemeldet ist, also auf den Trailer muss. Zusätzlich bekomme ich noch Teile - u.a. ne Motoraube...

Ich werde einfach 2 Tragstäbe passend für den 353 mitnehmen und dann kommt die Haube aufs Dach vom 353...

In meinen A4 Avant geht ne 353 Haube definitiv nicht rein...

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Donnerstag 26. Juli 2018, 19:40

Heute auf dem Hof ein paar Meter hin und her gefahren.
Dann tut es bei scharfem Anfahren im 1. Gang einen kurzen Rupfer. Seitdem habe ich keinen Kraftschluß mehr...
Kupplung oder Freilauf bei 353er Getriebe? :idea:
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2266
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Donnerstag 26. Juli 2018, 20:10

Tomtom hat geschrieben:....Kupplung oder Freilauf bei 353er Getriebe? :idea:

Wahrscheinlich das Freilauf. Das Freilauf sollte mann blockieren können. Ein kleines arm nahe die Antriebwelle an Beifahrerseite von der Getriebe sollte nicht gespannt werden das Freilauf zu blockiern. (Das 312 Getriebe weiss Ich nicht wo das Freilauf blockiert werden.)
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Donnerstag 26. Juli 2018, 21:12

Es ist ein normales 353er Getriebe. Der Freilaufhebel lässt sich normal spannen und lösen.
Tja, dann muss der Motor raus und das Heimweh Treffen ist gestorben.
Schade aber unumgänglich...
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
WABUFAN
Betriebs-Elektriker
Beiträge: 7721
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 12:12
Mein(e) Fahrzeug(e): nur 353er Tourist
Wohnort: Leipzig

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon WABUFAN » Freitag 27. Juli 2018, 06:10

Tomtom hat geschrieben:Heute auf dem Hof ein paar Meter hin und her gefahren.
Dann tut es bei scharfem Anfahren im 1. Gang einen kurzen Rupfer. Seitdem habe ich keinen Kraftschluß mehr...
Kupplung oder Freilauf bei 353er Getriebe? :idea:

Oder Gelenkwelle gebrochen ... ?
Herzliche Grüsse von Andreas aus Leipzig

2-Takter sind einfacher im Aufbau wie 4-Takter

Benutzeravatar
carsten
Abschmiernippel
Beiträge: 3296
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 18:46
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Coupe Baujahr 1959
Wartburg 311 Kombi Baujahr 1962
Campifix Baujahr 1963
MZ ES 150 Baujahr 1969
Mazda 121 db Bj. 1991 (verkauft)
BMW E36 TC4 Bj. 1993/1994
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon carsten » Freitag 27. Juli 2018, 09:30

Jupp, klingt nach Gelenkwelle.

Wenn im Rückwärtsgang Kraftschluss da ist, dann liegt der Fehler im/beim Getriebe.

Wenn im Rückwärtsgang kein Kraftschluss da ist, dann liegt der Fehler höchstwahrscheinlich an der Gelenkwelle.

(Zumindest ist dies beim 311er so. Ich denke das ist beim 312er auch so)
Viele Grüße

Carsten

Moderne Technik macht das Leben schön einfach, aber mein Wartburg macht das Leben einfach schön !

Benutzeravatar
W311/58
Ölmischer
Beiträge: 258
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Freitag 27. Juli 2018, 10:51

Tomtom hat geschrieben:Es ist ein normales 353er Getriebe. Der Freilaufhebel lässt sich normal spannen und lösen.
Tja, dann muss der Motor raus und das Heimweh Treffen ist gestorben.
Schade aber unumgänglich...

Ist doch noch ein paar Tage Zeit bis zum Treffen, das schaffst DU :smile:

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2266
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Freitag 27. Juli 2018, 22:04

carsten hat geschrieben:...Wenn im Rückwärtsgang Kraftschluss da ist, dann liegt der Fehler im/beim Getriebe....

Im 353 Getriebe sind der Freilauf an der Welle von Motor, und der Freilaud funktioniert auch mit Rückwärtsgang. Im 311 und 312 sind der Freilauf an die Welle zum Differential, und wenn man der Rückwärtgang einschalten, blockiert man auch der Freulauf im eine 311 Getriebe.
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

Benutzeravatar
Tomtom
Schaupannenreparierer
Beiträge: 8763
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:21
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 312 300 HT
Wartburg 353W
Camping 312-500
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Tomtom » Samstag 28. Juli 2018, 18:51

Danke für die Tipps.
Tatsächlich eine gebrochene Gelenkwelle.
Hier geht's weiter
Hast Du einmal etwas Gutes gefunden, mußt Du es pflegen!

Benutzeravatar
Warre 1000
Frostsicherer Wartbürger
Beiträge: 2266
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:23
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353 Limosine Bj. 1968
Wohnort: Finnland

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Warre 1000 » Samstag 28. Juli 2018, 19:54

Der Öldrück im Lada Niva meines Sohn sind schlecht im Leerlauf und der Niva hat schlechtes Geschwindigkeit. Dafür haben Wir der Motor aushebet und geöffnet. Die Kolbenringen war nicht fest und Zylindern sehet gut aus. Die Ölpumpe und Lagerschalen war auch nicht viel verschliesst. Aber im "Ölbehalter" gab es extra Blechteilen. Sie herstimmen von eine "Guide" für Nokkenwelleketten.

DSC08836.JPG
DSC08836.JPG (72.86 KiB) 756 mal betrachtet
Stig
Wenn man alles weiß, hat man sicher etwas missverstanden.

berlintourist
SeineAutosimmer- TippTopp- inSchusshalter
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 23. August 2014, 23:24
Mein(e) Fahrzeug(e): 314 eckfrontcabriokombicoupé

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon berlintourist » Freitag 10. August 2018, 17:01

wer weiss noch, was NAW-stunden waren?

ich jedenfalls hab heute eine waw-stunde geschrubbt und einen frontscheinwerferreflektor getauscht.
jetzt schielt der bolide nicht mehr so fürchterlich :?

:-|
Wartburg - aus freude am schrauben ...

Benutzeravatar
Wilfried
Abschmiernippel
Beiträge: 1898
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 19:00
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 311 Bj 1962, Wartburg 353 Erstzulassung 2/1974
Wohnort: Hönow
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr gerade so?

Ungelesener Beitragvon Wilfried » Freitag 10. August 2018, 17:35

berlintourist hat geschrieben:wer weiss noch, was NAW-stunden waren?

ich jedenfalls hab heute eine waw-stunde geschrubbt und einen frontscheinwerferreflektor getauscht.
jetzt schielt der bolide nicht mehr so fürchterlich :?

:-|


Nationales Aufbauwerk, im Stunden schreiben war ich Spitze. Kein Wunder, dass das mit der DDR nicht funktioniert hat.
Lächle, das Leben ist einfach zu kurz.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch- neu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste