Türen stehen ab!!

Kotflügel, Hauben, Türen, Innenausstattung, Fenster, Gummis, Sattlerzeugs, Hohlraumkonservierung, Schallisolierung

Moderator: ZWF-Adminis

IFAfan
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. September 2018, 16:08
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353,trabant 601,simson sr50/schwalbe/s50

Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon IFAfan » Sonntag 2. September 2018, 17:22

Hy bin neu hier und habe gleich mal eine Frage.
Ich bin seit kurzen stolzer Besitzer eines w353.. :smile: ich habe schon bein kauf bemerkt das die Türen von der Karosserie abstehen allerdings ist kein unfall bekannt. Das man es evtl mit den schließkeilen einstellen kann wage ich zu bezweifeln.. woran kann es liegen? Bilder konnte ich leider nicht beifügen Datei ist wohl zu groß -nixwissen-

Benutzeravatar
W311/58
Ölmischer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 16. September 2016, 10:24
Mein(e) Fahrzeug(e): Oldtimer
Wohnort: An der Oder

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon W311/58 » Montag 3. September 2018, 06:42

Bilder lassen sich z.B. hier auf das richtige Maß bringen. https://picr.de
Mit Bilder läßt sich das sicherlich besser beurteilen,woher soll jemand wissen ob die Türen hinten, vorne oder oben abstehen :?:

Benutzeravatar
joey85
Werkzeugsucher
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 16:18
Mein(e) Fahrzeug(e): Fahren im Moment nur MZ ETZ 250 Bj. 88, dann gibt's noch nen 353 ohne W von 05/69 und nen 353 mit W von 07/86 und schliesslich nen P601 K von 10/89 und noch schwalben, und MZ's
Wohnort: Buchholz i.d.N.

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon joey85 » Montag 3. September 2018, 10:26

Hallo IFAfan,

mein Vorredner hat schon Recht... Bilder helfen hier. Vielleicht sind ja beide Tueren gegenlaeufig "verstellt" oder es wurden schlecht passende Ersatztueren benutzt.
Ich hab nen ungebrauchten vorderen Korfluegel liegen, der passt auch nicht, die Guertellinie ist nicht passend zum Rest des Wartburg gearbeitet. Alles ist moeglich...
Lieber nen in die Jahre gekommenen Wartburg als nen neuen Koreaner...

IFAfan
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. September 2018, 16:08
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353,trabant 601,simson sr50/schwalbe/s50

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon IFAfan » Dienstag 4. September 2018, 17:21

Die hinteren Türen stehen nicht so dolle ab wie vorn.
Dateianhänge
20180904_163111-1209x1612.jpg

Benutzeravatar
joey85
Werkzeugsucher
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 16:18
Mein(e) Fahrzeug(e): Fahren im Moment nur MZ ETZ 250 Bj. 88, dann gibt's noch nen 353 ohne W von 05/69 und nen 353 mit W von 07/86 und schliesslich nen P601 K von 10/89 und noch schwalben, und MZ's
Wohnort: Buchholz i.d.N.

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon joey85 » Dienstag 4. September 2018, 18:27

Bist du sicher, dass die Tür richtig zu ist? {Zahnlücke} Falls nicht schließt der Schließkeil zu eng. Falls doch, musst du ihn weiter rein schieben. Man kann damit schon einiges ausgleichen. Auf den ersten blick sieht es so aus als wenn die Tür wirklich nicht zu ist... aber das hättest du sicher schon bemerkt.
Lieber nen in die Jahre gekommenen Wartburg als nen neuen Koreaner...

IFAfan
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. September 2018, 16:08
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353,trabant 601,simson sr50/schwalbe/s50

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon IFAfan » Dienstag 4. September 2018, 19:34

Ja die Tür ist zu der Scheibenrahmen ligt ja an {blinzel} ...

Benutzeravatar
joey85
Werkzeugsucher
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 16:18
Mein(e) Fahrzeug(e): Fahren im Moment nur MZ ETZ 250 Bj. 88, dann gibt's noch nen 353 ohne W von 05/69 und nen 353 mit W von 07/86 und schliesslich nen P601 K von 10/89 und noch schwalben, und MZ's
Wohnort: Buchholz i.d.N.

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon joey85 » Dienstag 4. September 2018, 19:43

Das kann man auf dem Bild nur schwer erkennen. Entweder sind die scharniere schief oder der scheibenrahmen ist verbogen. Wurden die Türen schonmal getauscht?
Lieber nen in die Jahre gekommenen Wartburg als nen neuen Koreaner...

IFAfan
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. September 2018, 16:08
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353,trabant 601,simson sr50/schwalbe/s50

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon IFAfan » Dienstag 4. September 2018, 19:45

Wie gesagt oben ist alles ok..

IFAfan
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. September 2018, 16:08
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353,trabant 601,simson sr50/schwalbe/s50

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon IFAfan » Dienstag 4. September 2018, 19:48

Hat mit den bild grad nicht geklappt

Benutzeravatar
joey85
Werkzeugsucher
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 16:18
Mein(e) Fahrzeug(e): Fahren im Moment nur MZ ETZ 250 Bj. 88, dann gibt's noch nen 353 ohne W von 05/69 und nen 353 mit W von 07/86 und schliesslich nen P601 K von 10/89 und noch schwalben, und MZ's
Wohnort: Buchholz i.d.N.

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon joey85 » Dienstag 4. September 2018, 21:39

Ok, wie sitzt die Tür denn? Oben vorn und hinten bündig und nach unten läuft sie raus? oder sitzt sie nur nach hinten nicht gerade?
beschreib das mal oder versuch nochmal Bilder einzustellen. Evtl. ist der Scheibenrahmen verbogen, da müsste man mal genau gucken wie die Tür sitzt.
Lieber nen in die Jahre gekommenen Wartburg als nen neuen Koreaner...

IFAfan
Rostumwandler
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 2. September 2018, 16:08
Mein(e) Fahrzeug(e): Wartburg 353,trabant 601,simson sr50/schwalbe/s50

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon IFAfan » Dienstag 11. September 2018, 20:44

So hab vorhin endlich mal die Zeit gefunden mich ma
Richtig um das Problem zu kümmern... und muss leider oder Gott sei Dank sagen .. es waren wirklich nur die Keile!! -roll- :evil: ...aber trotzdem vielen Dank für die Info,s!!! Das nächste mal gucke ich vorher genau nach... 8)

Benutzeravatar
joey85
Werkzeugsucher
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 18. November 2007, 16:18
Mein(e) Fahrzeug(e): Fahren im Moment nur MZ ETZ 250 Bj. 88, dann gibt's noch nen 353 ohne W von 05/69 und nen 353 mit W von 07/86 und schliesslich nen P601 K von 10/89 und noch schwalben, und MZ's
Wohnort: Buchholz i.d.N.

Re: Türen stehen ab!!

Ungelesener Beitragvon joey85 » Freitag 14. September 2018, 11:55

Kein Problem,

gut dass du es Problemlos richten konntest. Gute Fahrt und viel Spas mit deinem Wartbuerger [Cabrio]
Lieber nen in die Jahre gekommenen Wartburg als nen neuen Koreaner...


Zurück zu „Karosserie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste